Was ist Tierkommunikation?

Die Tierkommunikation ist eine Art telepathischer Kontaktaufnahme zu Tieren. Diese bietet uns die Möglichkeit, Tieren bei Problemen zu helfen. So kann das Tier z.B. Auskunft darüber geben, ob es mit seiner Unterkunft zufrieden ist. Aber auch, welche Sorgen, Wünsche oder Schmerzen es hat, kann es mitteilen. Man ist dadurch in der Lage, dem Tier bestimmte Dinge zu vermitteln. Dabei spielt es keine Rolle, ob das Tier noch lebt oder bereits verstorben ist. Die Tiere kommunizieren vielmehr über Bilder, Gerüche, Gefühle, mitunter übermitteln sie aber tatsächlich Wörter und Sätze.
Natürlich gibt es viele, die an der Möglichkeit dieser Art der Kommunikation mit Tieren zweifeln. Als Medium sehe ich mich auch bei Tierkommunikationen in der Beweispflicht. So werde ich dir den Charakter des Tieres beschreiben, damit wir beide sicher sein können, dass ich mit deinem tierischen Begleiter im Kontakt war. Dieser Teil bildet den ersten Abschnitt des Auswertungsgespräches, damit wir beide die Gewissheit haben, dass auch die nachfolgenden Antworten auf deine Fragen wirklich von diesem Tier stammen.

“Die Frage hat für die Menschen nicht zu lauten: Können die Tiere denken? Sondern sie hat zu lauten: Können die Tiere leiden? Darüber aber gibt es wohl keinen Streit, und das Wissen um diese Leidensfähigkeit muss daher die Hauptsache sein bei jeder Betrachtung der Tierseele durch den Menschen.”

Wobei hilft Tierkommunikation?

Ein Tiergespräch kann immer dann eingesetzt werden, wenn es Veränderungen beim Tier oder für das Tier gibt. Wir können bei Problemen direkt mit dem Tier in Kontakt treten, um Lösungsmöglichkeiten zu erarbeiten. Auch Wünsche des Tieres kann ich erfragen oder deine Wünsche übermitteln. Tierkommunikation kann selten Probleme, die sich manifestiert haben, sofort in Luft auflösen. Durch ein Tiergespräch kann jedoch eine Ursachenforschung betrieben werden und wenn man diese versteht, kann man als Tierhalter selbst aktiv etwas ändern und dadurch viele Probleme auflösen. In manchen Fällen kann die Tierkommunikation bestehende Missverständnisse auflösen, wodurch sich auch das Verhalten des Tieres ändern kann. Und natürlich kann eine Tierkommunikation dir aufzeigen, was bestimmte Verhaltensweisen deines Tieres mit dir selbst zu tun haben und welche Themen bei dir selbst jetzt „dran“ sind, angeschaut zu werden.

Auch beim Sterbeprozess des Tieres kann ein telepathischer Kontakt mit dem Tier sehr hilfreich sein. Gerne übermittle ich dem Tier deine Fragen oder Botschaften. Ich kenne diesen Schmerz selbst, den man verspürt, wenn das geliebte Tier stirbt. Ich möchte dir helfen, mit dieser Trauer besser umgehen zu können. Auch bin ich behilflich dabei, den richtigen Zeitpunkt und den richtigen Weg für den Übergang deines Tieres zu finden. Denn diese Aussagen kann dein Tier selbst machen. Gerne stehe ich dir während dieser schwierigen Tage, Wochen und Monate zur Verfügung.

Nach dem Tod des geliebtes Tieres kann eine Tierkommunikation Trost und Heilung bringen.

Ablauf eines Termins

Da es sich immer um einen Telefontermin handelt, spielt die Entfernung keine Rolle. Gerne führe ich eine Tierkommunikation mit deinem Tier durch. Hierfür sende mir bitte ein Foto deines Tieres sowie den Namen zu und natürlich die Fragen, die du an dein Tier hast. Pro Gespräch können ca. 6-8 Fragen gestellt werden. Sind es deutlich mehr Fragen, müssen diese ggf. auf mehrere Kontakte (Folgetermine) aufgeteilt werden. Auch benötige ich deine Telefonnummer, unter der ich dich gut erreichen kann. Die telefonische Auswertung ist inklusive, sofern diese innerhalb Deutschlands oder bei Auslandsgesprächen über WhatsApp (alternativ via Zoom) stattfindet.Gerne kannst du dir während des Auswertungsgespräches Notizen machen.

Ich gehe direkt vor dem Telefonat mit dem Tier in Verbindung und führe zunächst ein Gespräch alleine mit dem Tier. Ich werde dich nach der Kommunikation gerne anrufen und das Ergebnis des Tierkontakts mit dir besprechen (Dauer ca. 45 Minuten). Dabei kann das Tier, mit dem ich dann noch in Verbindung bin, noch Ergänzungen geben. Für Anrufe ins deutsche Festnetz oder Mobilfunknetz fallen keine zusätzlichen Gebühren an.


Gut zu wissen

Mit Zusendung der Fragen, des Fotos und der Rechnungsadresse erklärt sich der Tierhalter ausdrücklich mit der Zahlung des Ausgleichs einverstanden. Dieser ist unabhängig davon zu zahlen, ob das Gespräch den vom Tierhalter gewünschten Erfolg (z.B. Verhaltensänderungen) bringt. Bei unerwünschtem Verhalten der Tiere spielen viele Faktoren mit hinein. Die Tierkommunikation kann in den meisten Fällen die Ursachen aufzeigen. Wenn sich das Tier nur missverstanden fühlt, kann manchmal zwar ein Gespräch schon ausreichen, um eine Verhaltensänderung zu bewirken, dies kann ich jedoch weder zusichern noch garantieren. 

Natürlich frage ich dich im Auswertungsgespräch, ob du in meinen Schilderungen dein Tier wiedererkannt hast. Sollte ich keinen Kontakt mit deinem Tier bekommen, gibt es bei mir die Geld-Zurück-Garantie. Diese greift, falls wir im Auswertungsgespräch im ersten Teil des Gespräches feststellen, dass du dein Tier nicht erkennst und du dies eindeutig kommunizierst. Dann brechen wir das Gespräch ab und ich erstatte umgehend das Geld zurück. Nachträgliche Rückforderungen werden nicht anerkannt.

Stern
Stern

Kundenstimmen

Bianca hat mich wirklich sehr beeindruckt und berührt. Und das obwohl ich mir vorher schon Interviews angesehen habe und gerade ihr Buch lese (das ich sehr weiterempfehlen kann) und da schon wusste, dass sie eine so bezaubernde Person ist. Aber der persönliche Kontakt mit ihr war für mich etwas ganz besonderes und dafür bin ich sehr dankbar. Sie hat meiner Familie und mir, in einer für uns sehr schwierigen Situation, wirklich ganz herzerwärmend weitergeholfen.

Familie S.

Du hast uns mehr Sicherheit gegeben durch das Gespräch und wichtige Hinweise für uns als Menschen zum Hinschauen. Und gestern war ich wieder bei der Tierärztin und wegen des Speichelflusses hat sie sich die Zähne angesehen. Die sehen gar nicht gut aus. Du hattest also auch damit Recht. Vielen Dank jedenfalls für die guten Anstösse und alles Liebe dir.

Frau H.

Danke nochmals ganz herzlich, dass Du letzte Woche trotz sehr viel Arbeit die Kommunikation mit meinem Hund gemacht hast. Du hast mir sehr geholfen, den passenden Entscheid zu fällen. Seither geht es mir viel besser : ) Ich bin sehr beeindruckt von Deiner Arbeit. Du hast etwas ganz Schönes an Dir. Es tut gut und macht grosse Freude, mit Menschen wie Dir Kontakt zu haben, gerade in den aktuellen turbulenten Zeiten, in denen viel Merkwürdiges geschieht.

Katharina M.

Elle

Buche deinen Termin direkt hier

Du kannst Termine direkt bei mir oder bei Ramona buchen. Eine kurze Vorstellung von Ramona findest Du hier.

medium spirituell engelmedium herzensmedium jenseitskontakte
Stern
Stern